I-DayZ


I-DayZ im März 2020 in Detmold
Auszubildende gesucht, die sich einer 5-tägigen Herausforderung stellen wollen!
Die Digitalisierung dreht aktuell alles auf den Kopf, nichts ist mehr wie vorher und dabei stehen wir gerade erst am Anfang dieser digitalen Revolution. Dabei müssen wir lernen, auf eine neue Art und Weise zu Denken und zu Handeln. Die massiven Veränderungen betreffen alle, in allen Betrieben und Organisationen, allerdings durchschauen wir damit bislang nur unzureichend die konkreten Auswirkungen dieser Revolution. Wir brauchen Ideen, Visionen und vor allem Lösungen.

Und deshalb bist Du gefragt! Du bist mit den digitalen Tools aufgewachsen, nutzt sie täglich und hast eine Expertise im Bereich der Digitalisierung, wie nur wenige in hohem Alter. Jeder ist Experte auf seinem Gebiet. Im Rahmen der fünftägigen I-DayZ wirst Du, gemeinsam mit anderen Auszubildenden unterschiedlicher Fachrichtungen, aufgefordert, Verantwortung für die jeweiligen Ausbildungsbetriebe zu übernehmen. Euch wird die Aufgabe übertragen, die Zukunft und die strategische Weiterentwicklung eurer Ausbildungsbetriebe im Rahmen der Digitalisierung zu gestalten. Dabei wird das Ziel verfolgt, im Team-Wettbewerb konkrete Umsetzungsmöglichkeiten zu generieren, die in den Betrieben realisiert werden können. Die Ergebnisse werden in Form von Pitch-Präsentationen vorgestellt und von einer Jury prämiert.

Die I-DayZ in Lippe finden vom 23. – 27. März 2020 in Detmold statt!
Gesucht werden insgesamt 32 Auszubildende aus allen möglichen Berufsbildern, die mindestens 18 Jahre alt sind!

Hier geht´s zum Einladungsflyer…

Wir benötigen von Dir lediglich deinen Namen, E-Mailadresse, Ausbildungsberuf und das Berufskolleg, auf welches du gehst. Bitte sende deine Anmeldung bis 16.03.20, 12:00 Uhr an
I-DayZ@werkhuette-akademie.de

Wir freuen uns auf eure Anmeldung! Viel Erfolg!

Weitere Infos zu den I-DayZ